Excel 2007, rechnen geht nicht, Fehlermeldung #WERT! , Dezimal-Trennzeichen

Beim Rechnen (z.B. addieren / subtrahieren von zwei Spalten-Werten) erscheint die o.g. Fehlermeldung.
In der Excel-Hilfe findet man evtl. Loesungswege bezueglich dieses Problems.

Ausserdem nicht vergessen:
In Excel ist die Original-Voreinstellung fuer Dezimalzahlen das Dezimalkomma, z.B.  1234,567 .
Wenn man z.B. externe Daten nach Excel kopiert, muessen diese auch Dezimalzahlen mit Komma sein, also: 12345,67890
Falsch ist der Dezimalpunkt: 12345.67890
Umgekehrt: Die Voreinstellung laesst sich von Dezimalkomma auf Dezimalpunkt umstellen. Dann muessen die hereinkopierten fremden Dezimalzahlen auch den Dezimalpunkt enthalten.

phpEventCalendar, Konfigurationen

IP ist aelter als kolpwien10

config.php
define(„LANGUAGE_CODE“, „de“);
define(„MAX_TITLES_DISPLAYED“, 50);
define(„TITLE_CHAR_LIMIT“, 200);

cssdefault.css
.date_header{ font-size:20px; font-family:arial, helvetica; font-weight:bold }
.empty_day_cell{ background-color:#C0C0C0; height:80; width: 150;} oder #EEEEEE;
.day_number{ font-size:15px; font-family:verdana, arial, helvetica; color:#000 }
.title_txt{ font-size:15px; font-family:verdana, arial, helvetica; color:#000 }
.column_header{ background-color:#2663E2; width 15prozentzeichen; oder 12prozentzeichen;

functions.php
$years_before_and_after = 13; //Pulldown – Anzahl Jahre

1 2 3 4 5 9